News

Kleinbrände

Zwei Kleinbrände wurden in der vergangenen Woche durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Roßdorf abgearbeitet. Einmal erfolgte die Alarmierung am Montag, den 17.01. um 14:33 Uhr zu einem brennenden Kleidercontainer. Dieser konnte mittels Schnellangriff vollständig abgelöscht werden, dennoch entstand ein Totalschaden am Kleidercontainer.

Die zweite Alarmierung erfolgte am Freitag, den 21.01. um 10:04 Uhr zu einem vermeintlichen PKW-Brand auf der B26 auf einem dortigen Parkplatz. Zum Glück bestätigte sich dies nicht und es handelt sich hierbei um eine Autopanne.

*Symbolbild

Scroll to Top