Wir über uns Wir über uns Wir über uns
Wir über uns
Wir über uns

Hier stellen wir Ihnen die einzelnen Abteilungen sowie die Funktionsträger der Einsatzabteilung und des Vereis der Freiwilligen Feuerwehr Roßdorf vor.

Spalte #col1

 

Wir über uns

Noch üben sie getrennt.

Doch ab dem 17. Lebensjahr treten die Jugendlichen in die Einsatzabteilung über. Dann rücken sie gemeinsam zu Einsätzen aus.

Jungs und Mädels, wir warten schon auf euch.

 
Sie befinden sich hier:

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

September 2005: Bei diesen Jugendlichen aus der Jugendfeuerwehr ist mindestens ein Elternteil in der Einsatzabteilung. Von links: (Eltern zuerst) Thomas und Tobias Schmid, Karl und Madeleine Geiß, Jürgen und Sonja Rehbein, Rene und Kai Landzettel, Klaus-Dieter und Merlin Drüg.

Der größte Teil der Mitglieder der Einsatzabteilung ist über die Jugendfeuerwehr zur Einsatzabteilung gelangt. Oft kommt es vor, dass Mama oder Papa in der Einsatzabteilung sind und die Kinder in der Jugendfeuerwehr bzw. , dass beide gemeinsam in der Einsatzabteilung sind.

  • Jürgen und Sonja Rehbein
  • Thomas und Tobias Schmid
  • Karl und Madeleine Geiß
  • Klaus und Merlin Drüg
  • Rene und Kai Landzettel

Drei Jahre später:

Drei Jahre später
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Oktober 2008: Es sind nun drei Jahre vergangen, in denen sich viel verändert hat. Alle Jugendlichen sind noch aktiv bei der Jugendfeuerwehr bzw. sind - so wie Kai Landzettel - in die Einsatzabteilung übergetreten. Tobias Schmid und Merlin Drüg haben bereits ihre Leistungsspange erworben. Familie Schmid "hat Zuwachs bekommen", denn neben Tobias ist jetzt auch Fabian Schmid aktiv bei der Jugendfeuerwehr.

  • Jürgen und Sonja Rehbein
  • Tobias, Thomas und Fabian Schmid
  • Karl und Madeleine Geiß
  • Klaus und Merlin Drüg
  • Rene und Kai Landzettel