Sonstige Ereignisse
Sonstige Ereignisse

In dieser Rubrik fassen wir all das zusammen, was sonst nirgendwo mehr rein passt.

Spalte #col1

 

Zurück zum Archiv

 
Sie befinden sich hier:

50 Jahre Jugendfeuerwehr Roßdorf – Jubiläumswochenende

Jubiläumswochenende
Van Baker & Band

50 Jahre Jugendfeuerwehr Roßdorf – Jubiläumswochenende

Die Jugendfeuerwehr Roßdorf wurde 1969 gegründet und bildet seither das Rückgrat der Einsatzabteilung. Denn im Durchschnitt stammen 90 % der aktiven Mitglieder, die 365 Tage im Jahr Dienste am Nächsten leisten, aus der Jugendfeuerwehr. Natürlich sollte dies besonders gefeiert werden.

Am Samstagabend, den 04.05.2019 feierte man mit Van Baker & Band. Mit ca. 400 Gästen im Gerätehaus Roßdorf konnte man mit ausgelassener Stimmung und tollen Partyhits bis spät in die Nacht feiern. Eine besondere Aktion hatte man sich für noch nicht aktive Vereinsmitglieder ausgedacht. Denn Jeder kann die Feuerwehr Roßdorf auch passiv mit einer Mitgliedschaft im Feuerwehr Verein unterstützen. Der Jahresbetrag beträgt an dieser Stelle 10 €.

Der Verein unterstützt alle Abteilungen der Feuerwehr Roßdorf und insbesondere auch die Jugendfeuerwehr mit Anschaffungen von Kleidung, Unterstützung bei Ausflügen und vielen mehr.

Jubiläumswochenende
Jubiläumswochenende

Wie früher es in der Tradition teilweise gelebt wurde, hat man seine Vereinsmitgliedschaft mitunter auf einem Bierdeckel besiegelt. An diesem Abend haben wir diese Möglichkeit wieder aufleben lassen und freuen uns einige neue Mitglieder begrüßen zu dürfen – bereits hierfür herzlichen Dank.

Nach kurzer Nacht ging es am drauffolgenden Sonntag bereits weiter mit den Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür. Leider spielte an diesem Tag das Wetter nicht ganz mit und es zeigten sich immer wieder dunkle Wolken am Himmel und ließen die Temperaturen an diesem Tag nur knapp in den zweistelligen Bereich steigen.
Nichts desto trotz fanden sich zahlreiche große und kleine Besucher im Laufe des Tages ein und konnten das Thema „Feuerwehr“ einmal hautnah erleben. Es gab viele verschiedene Fahrzeuge zum Anschauen und natürlich auch zum Einsteigen und Anfassen. Hier gab es nicht nur die eigenen Fahrzeuge der Feuerwehr Roßdorf zu bestaunen, sondern unter anderem auch ein Sonderlöschfahrzeug der Firma Merck. Und wem das zu groß war, konnte sich das originalgetreue Modellfahrzeug bei den Modellbauern anschauen, welches natürlich über viele Funktionen wie das Original verfügte. Dies konnte das Modellauto unter anderem an einem brennenden Holzhaus demonstrieren. Wie die Großen nur in ganz klein, wurde ein kompletter Löschangriff inszeniert und ließ nicht nur Kinderaugen leuchten.

Jubiläumswochenende
Jubiläumswochenende

Als weiteren Programmpunkt zeigte die Hundestaffel der Polizei ihr Können und demonstrierte das Training der Hunde bis hin zur potentiellen Festnahme eines Straftäters und das weite Einsatzspektrum der Hunde.
Um die Mittagszeit konnten die Jugendfeuerwehren aus dem Bezirk 3 des Landkreises nun allen Zuschauern ihr erlerntes Wissen und Können unter Beweis stellen. 84 Jugendliche in 10 Fahrzeugen führten einen Löschangriff auf einen simulierten Brand in der Justin-Wagner-Schule durch. Auch hier zeigte sich, dass der Nachwuchs bestens ausgebildet ist und schon wie die Aktiven aus der Einsatzabteilung ihr Handwerk verstehen.
Im Rahmen des offiziellen Festaktes konnten Marcel Büttner, Kai Sommerschuh und Lukas Sturm für ihr Engagement in der Jugendarbeit vom Kreisjugendfeuerwehrverband ausgezeichnet werden.

 

Zurück zum Archiv