Einsatzbild - Feuerwehr Roßdorf
Einsatzbericht

Bei unserer Berichterstattung informieren wir Sie über das Einsatzgeschehen und zeigen Bilder vom Einsatzort. Fachausdrücke sind mit einem erklärenden Hilfstext hinterlegt.

Spalte #col1

 

Zurück zum Archiv

 
Sie befinden sich hier:

>LKW kollidiert mit PKW

(bb) Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

LKW kollidiert mit PKW
LKW kollidiert mit PKW

In den späten Nachmittagsstunden des 19.09.2017 wurde die Feuerwehr Roßdorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Bundesstraße 38 alarmiert.

  Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte ein Unfall zwischen einem LKW mit Sattelauflieger und einem PKW festgestellt werden. Der Fahrer des PKW war aufgrund der Deformation der Fahrerseite in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Nach Absprache mit dem eintreffenden Rettungsdienst erfolgte eine patientengerechte Rettung über die Beifahrerseite. Die weiteren Tätigkeiten der Feuerwehr beliefen sich auf die Absicherung der Unfallstelle, sowie die Sicherung des Unfallfahrzeuges.

 

 
LKW kollidiert mit PKW
...
Einsatzart: Verkehrsunfall
Datum: 19.09.2017
Uhrzeit: 16:13 Uhr
Einsatzstelle: Bundesstraße 38
Ausgerückte Fahrzeuge: EinsatzleitwagenELW 1 HTLF 16-30HTLF 16-30 LF 16-12LF 16-12 GW-LGW-L MTWMTW GWL-HGWL-H
Anzahl Einsatzkräfte: 20 Mann Gesamteinsatzstärke
Weitere Einheiten: Ortsteil GundernhausenOrtsteil Gundernhausen PolizeiPolizei KBIKBI RettungsdienstRettungsdienst NotarztNotarzt
Rotes-Kreuz RoßdorfRotes-Kreuz Roßdorf
Sonstige: %

Zum Einsatzarchiv